Wasserschaden im Gerätehaus

Datum: 19. Februar 2021 
Alarmzeit: 18:30 Uhr 
Einsatzort: Gerätehaus 


Einsatzbericht:

Normal sind wir da, um unseren Mitmenschen zu helfen, wenn Sie in Not sind. Nun hat es uns leider selbst erwischt.

Am vergangenen Montagabend ereilte uns ein großer Schock.

Nachdem ein Kamerad im Gerätehaus nach dem Rechten schauen wollte, kam Wasser aus der Decke und die ersten Räumlichkeiten standen unter Wasser. Sofort wurden die Kameraden informiert und das Wasser abgestellt. Eine Wasserleitung in der Decke ist aufgrund der strengen Kälte geplatzt und das Wasser kam wie ein Regen von der Decke. Die kaputte Leitung wurde abgestellt und wir haben mit mehreren I-Saugern und Tauchpumpen das Wasser aus dem Gerätehaus gepumpt. Jetzt müssen wir hoffen, dass der Schaden von der Versicherung getragen wird und unser Gerätehaus wieder hergestellt werden kann.

Trotz des Schadens sind wir weiterhin einsatzbereit und sind für euch da!