Jugendfeuerwehr

Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren können in die Jugendfeuerwehr eintreten. Hier erwarten euch viele abwechslungsreiche Übungen, Ausflüge und viele weitere spannende Dinge.

Wenn ihr euch die Jugendfeuerwehr einmal anschauen wollt, könnt ihr gerne während unserer Übung jeden Montag außerhalb der Schulferien vorbeikommen.

Hier findet ihr unseren aktuellen Übungsplan für 2020

Hygienekonzept für die Jugendfeuerwehr

Übungen

In den wöchentlich montags stattfindenden Übungen lernen die Mitglieder der Jugendfeuerwehr viel Spannendes aus dem „Feuerwehr-Alltag“. Hierfür werden im Winter theoretische Grundlagen vermittelt, welche im Sommer in praxisnahen Übungen angewendet werden.

24h-Übung

Die 24h-Übung (24-Stunden-Übung) ist für die Mitglieder der Jugendfeuerwehr immer wieder ein Highlight. Diese findet alle 2 Jahre statt. Im Rahmen der 24h-Übung übernachten die Mitglieder der Jugendfeuerwehr im Gerätehaus und fahren rund um die Uhr spannende Einsätze.

Fahr zur Aar

Gemeinsam mit den anderen Jugendfeuerwehren aus Aarbergen veranstalten wir jedes Jahr einen Stand am Ortseingang Kettenbach anslässlich des autofreien Sonntag auf der B54.

Es gibt verschiedene Speisen und Getränke. Der Gewinn fließt vollständig in die Jugendarbeit der Gemeindejugendfeuerwehr Aarbergen.

Zeltlager

Jedes zweite Jahr fährt veranstaltet die Gemeindejugendfeuerwehr ein gemeinsames Zeltlager an wechselnden Orten oder macht einen Ausflug über ein verlängertes Wochenende. Dabei geht es z.B. ins Phantasialand, wir fahren gemeinsam Kanu oder gehen ins Schwimmbad.

Weihnachtsbaumsammlung